Dive into the archives.


  • Google-Steuer: Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy lässt Werbe-Abgabe und Googles Marktstellung durch Kartellbehörde prüfen

    Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy hat einen Expertenausschuss gebeten, eine „Google-Steuer“ zu konzipieren. Ihr Ziel: Einnahmen aus der Werbevermarktung von Suchmaschinen und Webportalen abzuschöpfen. Damit sollen geplante Internet-Subventionen in Millionenhöhe finanziert werden. Die Förderung “legaler” Internetangebote ist nur ein Teil eines umfassenden Pakets, um die Online-Wirtschaft in Frankreich zu stärken. Im Gegenzug hat die Musik- und [...]

  • Yahoo verkauft Kelkoo an Jamplant

    Yahoo hat Kelkoo (”the biggest price comparison site in Europe”) an Jamplant verkauft. Angeblich für unter 100 Millionen Euro – Yahoo hatte einmal 475 Mio. Euro für den Erwerb von Kelkoo gezahlt.
    Alles in allem also ein nicht wirklich gewinnbringendes Geschäft …

  • Yahoo!-Chef Jerry Yang tritt zurück

    Yahoo!-Chef Jerry Yang ist zurückgetreten. Ein Schritt den viele schon nach der mißglückten Sanierung des Suchmaschinenriesen gewartet hatten – v.a. nach dem der Microsoft und der Google-Yahoo-Deal geplatzt waren:
    Microsoft hatte Yahoo! vor einigen Monaten für mehr als 40 Milliarden Dollar kaufen wollen, um gemeinsam die Dominanz des Internet-Konzerns Google im boomenden Geschäft mit Werbung rund [...]

  • Suchwortvermarktung führt mit Abstand vor Bannerwerbung in USA

    Die Suchwortvermarktung (und damit eine performancebasierte Werbeform) führt in USA mit Abstand vor Bannerwerbung, Kleinanzeigen, Video, Sponsoring, Kontaktgenerierung und E-Mail in Sachen Umsatz. Im ersten Halbjahr 2008 wurden mit Suchwortvermarktung in den USA 5,06 Mrd. $ umgesetzt, mit Bannern nur weniger als die Hälfte (2,42 Mrd. $).
    Diese Fakten belegen wie wichtig die Suchwortvermarktung ist und [...]

  • Yahoo streicht 1400 Stellen

    Yahoo streicht nach einem erneuten Gewinneinbruch weltweit mindestens zehn Prozent seiner Stellen. Der Suchmaschinenkonzern will 1400 Mitarbeiter entlassen – vielleicht sogar noch mehr. Zudem verlagert der Konzern Stellen in Billiglohnländer.
    Der Grund für die Maßnahmen:
    Der Konzern bekam schmerzhaft zu spüren, dass viele Firmen angesichts der Wirtschaftsflaute ihre Werbebudgets zusammenstreichen – und zwar nicht nur in den [...]

  • Google und Yahoo verschieben Werbe-Kooperation

    Google und Yahoo wollten ja verstärkt zusammenarbeiten – v.a. Yahoo hätte das sehr geholfen. Doch der Widerstand der Mitbewerber und der US-Kartellbehörden wurde immer heftiger. Nun haben die beiden Suchmaschinenriesen bekannt gegeben, dass sie ihre Zusammenarbeit verschieben wollen.
    Laut Medienberichten wird das US-amerikanische Justizministerium einen der bekanntesten Kartellexperten für die Prüfung der Angelegenheit engagieren. Dies wurde [...]

  • Weltzeitungsverband spricht sich gegen Google-Yahoo-Deal aus

    Die Verleger sind weltweit einer Meinung: der Google-Yahoo-Deal im Bereich Onlinewerbung droht den Wettbewerb einzuschränken. Das vereinbarte Platzieren von Google-Anzeigen neben Resultaten der Yahoo-Suchmaschine habe eine “negative Auswirkung” auf die Einnahmen, die Zeitungen auf ihren Internetseiten mit Anzeigen von Google und Yahoo erzielten, genauso wie auf die Kosten für das Schalten von Anzeigen auf Suchmaschinen.
    Der [...]

  • Kartellbeschwerde gegen Googles Zusammenarbeit mit Yahoo

    Die geplante Zusammenarbeit mit Konkurrent Yahoo bei Werbeanzeigen stößt auf heftigen Widerstand, da sich kleinere Mitbewerber benachteiligt fühlen:
    Nachdem der US-Werbeverband Beschwerde beim US-Justizministerium eingelegt hatte, teilte die Behörde mit, dass sie den renommierten Prozessanwalt Sanford Litvack angeheuert habe. Dieser könnte möglicherweise den Deal zwischen Google und Yahoo anfechten. Das Geschäftsmodell sieht vor, dass Google Werbeanzeigen [...]

  • Yahoo relauncht Delicious – ohne Punkt und grössere Verschlimmbesserungen

    Del.icio.us ist – gemeinsam mit Flickr – wohl die wichtigste Web 2.0-Anwendung für Yahoo. Beide Anwendungen haben fundamentale Datentypen des Web als erste unter Read/Write-Web-Bedingungen erschlossen. Beide Anwendungen haben die Prinzipien Tagging und Sharing für viele Benutzer populär gemacht. Und beide Seiten Anwendungen in der Folge von Yahoo gekauft, blieben aber trotzdem populär.
    So jedenfalls Netzwertig [...]

FRESH / LATEST POSTS

Tagcloud