Dive into the archives.


  • Warum es Zeit für eine neue Internet-Revolution ist

    Die rasante Entwicklung des Internets in den vergangenen zehn Jahren und die Entstehung des Web 2.0 sind von einer ganzen Reihe von Charakteristika geprägt, die tiefgreifende Fragen aufwerfen. Fragen, die nicht nur volkswirtschaftliche, sondern vor allem politische Bedeutung haben. Leider wird die Debatte jedoch meist von Technikern und Informatikern und deren Visionen technischer Machbarkeit und [...]

  • Luis Vuitton, Chanel und Estée Lauder weiterhin nicht bei eBay

    Chanel-Designer Karl Lagerfeld hat in Brüssel erfolgreiche Lobbyarbeit geleistet und mit seinem Besuch bei EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes erreicht, daß ein Vertrieb von Luxusmarken über eBay weiter von den Herstellern untersagt werden darf. Chanel No. 5 wird also auch in Zukunft nicht zu günstigen Preisen im Internet zu erhalten sein.
    eBay ist darüber verärgert, denn der eCommerce-Gigant [...]

  • BuyVIP ist Europas ertragsstärkster Shopping-Club

    Social Commerce ist im Kommen, das beweist BuyVIP.  Die Investmentbank GP Bullhound hat zusammen mit
    den Premium-Sponsoren Olswang und Acton Capital Partners BuyVIP zum ertragsstärksten und am schnellsten wachsenden Shopping-Club in ganz Europa gekürt.
    Fünf Unternehmen mit dem größten Wachstumspotential  wurden mit dem Media Momentum Award ausgezeichnet. Neben BuyVIP wurden die Onlineportale Seatwave, Isango, Lead Point UK [...]

  • Ebay will mit Marken-Outlets und Live-Shopping punkten

    Ebay will mit Marken-Outlets und Live-Shopping punkten. Ähnlich wie bei sogenannten Outletmärkten wird es in den separaten Shops Markenware der Vorsaison oder Produkte mit kleinen Mängeln geben.
    Ebenfalls neu bei eBay: Live-Shopping. eBay Wow! bietet täglich viele attraktive Auktionen und Festpreisangebote zum Knüller-Preis. Damit setzt Ebay auf einen Trend, den auch Dienste wie BuyVIP, Brands4friends und [...]

  • Der Fall Robert Basic: kann sein Projekt Buzzriders.com den Qualitätsjournalismus retten oder gar revolutionieren?

    Robert Basic startet nach dem Verkauf seines Basic Thinking Blogs auf eBay jetzt richtig durch. Denn er hat Grösseres vor und möchte mit seinem neuen News-Dienst Buzzriders.com laut Meedia direkt Spiegel Online Konkurrenz machen. Genau, SPON, dem Newsportal das als einer der wenigen Qualitätscontentanbieter (noch) Millionengewinne macht.
    Die Zielrichtung (”Profitabilität”) stimmt also. Robert arbeitet dabei gezielt [...]

  • Warum Robert Basic seinen Blog verkauft

    Robert Basic verkauft seinen Blog basicthinking.de/blog per eBay-Auktion. Deutschlands meistverlinkter Blogger macht also Kasse oder gibt auf. Wie man’s sieht – Kaufinteressenten gibt es nämlich derzeit wenige. Denn Robert ist die Marke und nicht sein Blog.
    Doch wieso verkauft er seinen Blog? “Er möchte etwas neues aufbauen, weil ihm das, wie er selbst sagt, am meisten [...]

  • eBay Deutschland: Dreilinden wird zum Call-Center “downgegradet”

    Zürich oder London? Das dürfte die Frage in Sachen zukünftiger Einsatzort für viele eBay Deutschland-Mitarbeiter im Marketing oder Technik sein. Denn eBay in Dreilinden bei Berlin wird quasi zum Call-Center “downgegradet”.
    So will es die amerikanische Zentrale – die Zahl der von Stellenabbau betroffenen Mitarbeiter dürfte 100 der bis dato 1250 Mitarbeiter-eBay-Mitarbeiter in Deutschland betragen.
    Das Marketing [...]

FRESH / LATEST POSTS

Tagcloud