Dive into the archives.


  • Warum Steve Jobs kein Visionär (mehr) war

    Steve Jobs, der Mitbegründer und ehemalige Konzernchef des Computerherstellers Apple, starb am Mittwoch, den 05.10.2011 im kalifornischen Palo Alto im Alter von nur 56 Jahren. In den Medien galt er als der größte Innovator seiner Zeit und Weltverbesserer, er hat laut Spiegel Online angeblich das Weltbild einer ganzen Generation geprägt. Doch Steve [...]

  • Hubert Burda bereitet Nachfolge vor

    Dr. Hubert Burda beruft den Vorstand Technologie, Finanzen, International, Dr. Paul-Bernhard Kallen (52) mit Wirkung zum 1. Januar 2010 zum Vorstandsvorsitzenden seines Unternehmens. Hubert Burda selbst wird als geschäftsführender persönlich haftender Gesellschafter seine verlegerische und unternehmerische Richtlinienkompetenz wie bisher aktiv und in vollem Umfang wahrnehmen. Mit der Bestellung Kallens vollzieht der Verleger einen weiteren wichtigen [...]

  • Peter Figge – Paul Potts-Telekom-Kampagnen- und VW-Schlämmer-Erfinder wird Jung von Matt-Chef

    Es steht ein kreativer Generationswechsel in den führenden deutschen Werbeagenturen an: Peter Figge, der Mann der die erfolgreiche Paul Potts-Telekom- und VW-Schlämmer-Kampagne erfunden hat, wird ab Mitte 2010 Jung von Matt-Chef. Er kommt von Tribal DDB und steht für den radikalen Wandlungsprozess der Branche.
    Nicht nur vom Monolog klassischer Markenkommunikation hin zum Dialog des Web 2.0, [...]

  • Frank Huber@web 2.0 – meine weiteren Profile (Twitter, XING, Facebook, …)

    So ich habe gedacht, dass es einfach mal an der Zeit wäre, weitere Profile von mir (Frank Huber) im Web zu veröffentlichen. Ist ganz schön was zusammengekommen – natürlich freue ich mich, wenn ihr das eine oder andere Profil mal besucht:

  • Yahoo!-Chef Jerry Yang tritt zurück

    Yahoo!-Chef Jerry Yang ist zurückgetreten. Ein Schritt den viele schon nach der mißglückten Sanierung des Suchmaschinenriesen gewartet hatten – v.a. nach dem der Microsoft und der Google-Yahoo-Deal geplatzt waren:
    Microsoft hatte Yahoo! vor einigen Monaten für mehr als 40 Milliarden Dollar kaufen wollen, um gemeinsam die Dominanz des Internet-Konzerns Google im boomenden Geschäft mit Werbung rund [...]

  • Burda: Christiane zu Salm zieht sich aus Vorstand zurück

    Crossmedia-Vorstand Christiane zu Salm hat Verleger Dr. Hubert Burda um die vorzeitige Auflösung ihres Vorstandsvertrages gebeten. Zu Salm will sich ab Dezember diesen Jahres wieder verstärkt um ihre eigenen unternehmerischen Aktivitäten kümmern und wird ihren Lebensmittelpunkt nach Berlin verlagern.
    “Dies ist eine persönliche Entscheidung, die wir sehr bedauern, aber akzeptieren”, sagte Verleger Dr. Hubert Burda. Christiane [...]

  • Sun-Gründer Andreas von Bechtolsheim steigt bei Sun aus und bei Arista ein

    Andreas von Bechtolsheim ist der (erfolg-)reichste Deutsche im Silicon Valley. Der Sun-Gründer ist Serienunternehmer und hat als Jugendlicher schon mehr als sein Vater verdient. Der sympathische Propellerhead vom Bodensee ist Erfinder des Gigabit-Ethernet und beteiligte sich 1998 mit einigen 100.000 $ an einem Startup namens Google, eine Investition, die ihn zum Milliardär machte.
    Nach dem Verkauf [...]

  • Marcus Riecke verlässt studiVZ

    Marcus Riecke, CEO von studiVZ Ltd., verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch mit sofortiger Wirkung. Zusätzlich zu seinen Aufgaben als Vice President Sales wird Dr. Clemens Riedl kurzfristig die Aufgabe des CEO von studiVZ Ltd. übernehmen. Herr Dr. Riedl war im August dieses Jahres als langjähriger Holtzbrinck-Manager vom Tagesspiegel zu studiVZ Ltd. gekommen.
    Über die Gründe [...]

  • Facebook-Chef Mark Zuckerberg: ein Leben ohne Luxus, Sportwagen und Fernseher

    “Ich hab noch nicht einmal einen Fernseher. Ich lebe immer noch in meinem kleinen Appartement in San Fransisco”, sagt Zuckerberg dem Focus. Teurer Sportwagen: Fehlanzeige. Von seinem 1,5 Milliarden Dollar-Vermögen hat er sich bisher nur ein Bett als “kleinen Luxus” gegönnt.

  • Facebooks grösstes Business-Problem: Mark Zuckerberg

    Facebooks grösstes Business-Problem ist (Valleyway zufolge) dessen “Gründer” Mark Zuckerberg. Der Eigenbrötler in Badelatschen könne zwar enorme Datenströme erzeugen und Millionen von Usern anziehen, doch mit der Monetarisierung der Massen klappt es nicht:
    Zuckerberg’s insistence on the “founder” title suggests that he always planned to rule the company alone. It’s a bad plan. His instincts on [...]

  • Matt Mullenweg von Automattic: der nächste Mark Zuckerberg?

    Wer Wordpress nutzt, der müsste Matt Mullenweg kennen: sein Unternehmen Automattic ist nämlich der Anbieter von Wordpress, Akismet, Gravatar und vielem mehr. Anhand des Beispiels Harvard University ist schnell erklärt, warum ich Matt als den nächsten Mark Zuckerberg betrachte.
    Denn Harvard braucht nur jeden Nutzer ein Profil zu geben, die Freundesbeziehungen und Aktivitätenhistorien realisieren, schon ist [...]

  • Yahoo-Chef Yang setzt sein Lebenswerk auf’s Spiel

    “They never come back” heisst es bei den Schwergewichtsboxern. Dasselbe scheint für Web 1.0 Gurus wie
    Yahoo-Chef Jerry Yang zu gelten. Er hat bisher alle Übernahmeofferten ausgeschlagen und so Yahoo mehr geschadet als geholfen.
    Nun steht Yang im Kreuzfeuer der Kritik. Statt sich über neue Produkte und Services Gedanken zu machen, muss er sich mit kritischen Investoren [...]

  • Flickr-Gründerin Caterina Fake verlässt Yahoo

    Die Flickr-Gründerin Caterina Fake und ihr Ehemann Stewart Butterfield verlassen Yahoo. Ein herber Schlag für das Unternehmen und ein herber Verlust für das Management-Team in der angespannten Situation nach dem Übernahmepoker mit Microsoft und dem Investorenaufstand von Icahn.
    Neben den beiden Flickr-Gründern verlassen auch andere Managementmitglieder momentan das sinkende Schiff – Techcrunch spricht von einem Massenexodus [...]

  • Das Gina-Lisa Video, der Trojaner Zlob und 500 Euro Belohnung

    Das von der Bild zitierte Gina Lisa Video gibt es nicht (dafür aber sogar Fotocommunity-Fotos von Gina-Lisa) – auch wenn sehr viele Internet-User derzeit danach vergeblich suchen. Ein Blick in Google Trends zeigt, dass seit dem Bericht die Suchabfragen bei Google nach “Gina-Lisa” massiv angestiegen sind.
    Die immense Welle, die der Bild.de-Bericht ausgelöst hat, hat die [...]

  • Die bekanntesten US-Blogger auf einen Blick

    Vanity Fair hat ein Blogopticon veröffentlicht, das die bekanntesten US-Blogger wie Perez Hilton, Ze Frank, Jeff Jarvis, etc. auf einen Blick sehr anschaulich mit deren Blog- bzw. Marken-Logo und einer Kurzbeschreibung samt Link in Szene setzt.
    Kommentare sind ausdrücklich erwünscht.

  • Jennifer Hof aus Rodgau ist Germany’s Next Topmodel

    Jennifer Hof aus Rodgau, auch das “Küken genannt”, ist Germany’s Next Topmodel. Damit haben die wenigsten gerechnet, wenn man nach den Tipps in den Blogs geht. Heidi Klum und Pro 7 scheinen also mal wieder für eine Überraschung gut gewesen zu sein. Allerdings sind bereits vorab Infos in die Blogszene über den Ausgang des Finales [...]

  • Torsten Ahlers geht von AOL zu Behavioural Targeting-Spezialisten Wunderloop

    Torsten Ahlers soll als neuer Europachef von Wunderloop Behavioural Targeting zum Durchbruch verhelfen und die weitere Expansion des innovativen Unternehmens gestalten. Im Kern geht es dabei um einen Paradigmenwechsel weg von einem kontextbezogenen hin zu einem nutzerbezogenen Umfeld.
    An diesen Paradigmenwechsel glauben v.a. die Wunderloop-Investoren zu denen der Skype-Gründer Niklas Zennström, Jamba-Mitgründer Marc Samwer sowie die [...]

  • Peter Hogenkamp (Blogwerk AG): Blogs sind keine Goldgrube

    Peter Hogenkamp von der Schweizer Blogwerk AG hat es nach fast eineinhalb Jahren recht schnell erkannt: Blogs sind in der D, A, CH-Region nicht die erhoffte Goldgrube. Auf der re:publica ‘08 gab er seine Umsätze aus Bannerwerbung im Rahmen eines Stand-up-Kommentars mal zum Besten: «Wir haben letztes Jahr knapp 50.000 Euro Umsatz gemacht.»
    Da Umsatz kein [...]

  • Bionade will in Iowa abfüllen – und Amerikanern gesunde Ernährung beibringen

    Peter Kowalsky ist so was wie der Lukasz Gadowski der Softdrinkbranche: der Bionade-Chef will nämlich weltweit expandieren und mit seinem Kultgetränk global erfolgreich sein. Stets nach dem Motto: “Die Großen haben Macht. Die Kleinen liebt man.” Kowalskys nächstes Etappen-Ziel: das Heimatland des Softdrinkriesen Coca-Cola zu erobern.
    Um die Eurostärke zu umgehen, baut er dazu derzeit für [...]

  • Mark Zuckerberg und andere junge Milliardäre

    Forbes hat mal wieder seine berühmte Liste der Superreichen zusammengestellt. Zu den jüngsten Milliardären der Welt gehören dabei nicht nur Männer (wie z.B. Mark Zuckerberg), sondern auch mehrere Frauen.
    Mehr dazu beim Manager-Magazin.

Personen

This is the archive for Personen.

FRESH / LATEST POSTS

Tagcloud