Dive into the archives.


  • DesignCamp Cologne 2009 – ein bewusstseinserweiterndes Erlebnis

    Du fährst mit 140 auf der Autobahn. “Anwendung Twitter, Neuer Tweet: Guten Morgen, liebe Follower!“. Du sitzt am iPhone startest den Deutsche Bank Client. Tippst eine 17-stellige Nummer von der Rechnung ein und die Überweisung ist getätigt. Du denkst über Dein eigenes Linux-/Android-Derivat als Handybetriebssystem nach und sprichst gleich mal einen Industriedesigner an, der Dir [...]

  • Warum wir Dinge besonders gerne tun.

    Ich habe mal darüber nachgedacht, warum wir Dinge besonders gerne tun. So gerne, dass man die Zeit vergisst, man voll im Flow ist und die Ideen nur so sprudeln. Ja, das kann passieren und viele haben das schon erlebt. Und: meines Erachtens ist es die einzige Möglichkeit, heute innovativ zu arbeiten, Grenzen zu überschreiten und [...]

  • Die Dominanz des Elitären und das Web 2.0 als Medium ohne Message?

    Ich habe muss gerade darüber nachdenken, wie sich Macht und Elite eigentlich definiert – und verhält im Alltag. Denn das Web 2.0 als Social Web ist ja eine zunächst eine sehr egalitäre Veranstaltung, die jedem Interessierten implizit die Frage stellt: Wie relevant ist man eigentlich und wieviel Macht und Einfluss hat das Web 2.0 überhaupt? [...]

  • Der TSG 1899 Hoffenheim und das Web 2.0: fan-generated content bietet noch viel Potenzial

    Für viele war es eine Überraschung, dass der TSG 1899 Hoffenheim Herbstmeister wurde – für andere eine logische Folge des Erfolgskonzepts von Trainer Ralf Rangnick. Medientechnisch ist der einstige Fußballzwerg bisher im Verhältnis zu seiner (gewachsenen) Bedeutung fast zu wenig im Rampenlicht gestanden.
    Zeit also, sich mal im Web 2.0 umzusehen, wie da der badische Verein [...]

  • Warum Robert Basic seinen Blog verkauft

    Robert Basic verkauft seinen Blog basicthinking.de/blog per eBay-Auktion. Deutschlands meistverlinkter Blogger macht also Kasse oder gibt auf. Wie man’s sieht – Kaufinteressenten gibt es nämlich derzeit wenige. Denn Robert ist die Marke und nicht sein Blog.
    Doch wieso verkauft er seinen Blog? “Er möchte etwas neues aufbauen, weil ihm das, wie er selbst sagt, am meisten [...]

January

This is the archive for January, 2009.

FRESH / LATEST POSTS

Tagcloud