Dive into the archives.


  • 73 Prozent der Internet-Nutzer lesen Blogs laut Universal McCann-Studie

    Laut einer Universal McCann-Studie lesen 73 Prozent der Internet-Nutzer Blogs. Off the record resümiert die Ergebnisse so: “Social Media im Web inzwischen eine echte Herausforderung für die traditionellen Medien. Auch in Sachen Reichweite.”
    Für 48 Prozent der Internetuser gehören Blogs zum regelmäßigen wöchentlichen Medienkonsum. Auch die Videonutzung via Internet steigt an: 83 Prozent haben sich bereits [...]

  • Das stille Ende von Second Life: Deutsche Post und Mercedes-Benz verabschieden sich

    Auch ein zweites Leben geht einmal zu Ende: Die Deutsche Post und Mercedes-Benz verabschieden sich aus Second Life. Das Engagement der beiden Konzerne hat damit ein schnelles Ende gefunden – genauso wie der Hype um die virtuelle Welt, der sich nun scheinbar in nichts auflöst.
    Bereits vor längerer Zeit hatten sich der Computerhersteller Dell und die [...]

  • Zeitungsverleger plagen Sorgen angesichts unsicherer Zukunft

    Die Zeitungsverleger rund um die Welt hatten auch schon mal eine rosigere Zukunft vor sich – viele Verlegerfamilien verlassen daher das Medienbusiness oder verkaufen an Medien-Tycone wie Murdoch. Der Stellenabbau bei “Le Monde”, rote Zahlen bei der “New York Times” – Deutschlands erreicht derzeit eine Flut schlechter Nachrichten aus dem Ausland.
    Auf die schlechten und die [...]

  • Autoscout24 rüstet sich gegen eBay – und Google

    Es scheint Anzeichen zu geben, dass Google sich im hochprofitablen Onlinefahrzeugmarkt engagieren will. Das implizieren jedenfalls die von Autoscout-Chef Nicola Carbonari eingeleiteten strategischen Schritte:
    Bis zu 40 Mio. Euro werde Autoscout in den Aufbau neuer Geschäftsfelder und bessere Suchtechniken investieren, kündigte Carbonari an. “Die Kleinanzeigen werden unser Kerngeschäft bleiben. Dazu kommen zwei bis drei weitere Marktplätze”, [...]

  • Wann kauft Eplus eigentlich O2?

    Eine berechtigte Frage nach der Freenet-Übernahme von Debitel. Die neue Nummer 3 im Mobilfunk-Markt wäre dann schnell wieder ihre Position los. Eplus und O2 wären dann die Nummer 3 – und Mitglied in der 30 Millionen Kunden-Klasse. Da käme Freenet/Debitel mit seinen knapp 19 Millionen Kunden wahrscheinlich in absehbarer Zeit nicht hin.
    Na ja, mal sehen, [...]

  • Facebook nach Deutschland-Start im Rückwärtsgang?

    Das die deutsche Version von Facebook nach ihrem Start deutsche Nutzer kalt lässt, war so mancherorten zu lesen. Doch dem ist nicht so: 51 Prozent der Befragten stehen dem Deutschland-Start von Facebook, wo die meisten bisher nur wenige Kontakte haben, positiv gegenüber.
    Zweinull.cc meint beurteilt Facebooks Erfolgsaussichten wie folgt:
    Facebook hat im deutschsprachigen Raum weniger als eine [...]

  • Jappy und Kwick!: Hidden Champions im deutschen Markt unabhängiger Social Networks

    Jeder redet über StudiVZ, MeinVZ und Facebook, dabei gibt es zwei sehr interessante Erfolgsgeschichten in Sachen Social Networks in Deutschland: Jappy aus Hauzenberg (bei Passau) und Kwick! aus Weinstadt (bei Stuttgart).
    Jappy ist ein kostenloses Social Network, das in der letzten Zeit sehr stark gewachsen ist und derzeit rund 1,71 Milliarden pro Monat verzeichnet. Jappy [...]

  • Die Infantilisierung durch den Konsumkapitalismus oder: Hilfe, wir verblöden!

    Benjamin R. Barber bringt die seine Kritik am Konsumkapitalismus auf den Punkt: Früher produzierte man Waren, um Bedürfnisse zu befriedigen; heute produziert man Bedürfnisse, um Waren zu verkaufen.
    In seinem neuen Buch „Consumed! Wie der Markt Kinder verführt, Erwachsene infantilisiert und die Demokratie untergräbt“ formuliert der Professor of Civil Society an der University of Maryland eine [...]

  • DMEX: neue Online Marketing Messe in Köln

    Die Online Marketing Düsseldorf (OMD) bekommt Konkurrenz. Der Onlinevermarkterkreis (OVK) im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) hat den Vertrag mit der OMD gekündigt. Unter anderem, auf Grund nicht garantierter Raumkapazitäten auf der Messe Düsseldorf.
    Der Verband will gemeinsam mit der Messe Köln ein neues Format entwickeln, das 2009 vorgestellt werden soll. Der neue Name der Messe [...]

  • Onlineausgaben der Zeitungen werden immer mehr zu Blogs

    Die Onlineausgaben der Zeitungen werden immer mehr zu Blogs. Das ist das Ergebnis einer Analyse von Benedikt Köhler. Moderne Zeitungsverlage hätten bereits ihr Onlineangebot zum primären Informationskanal erklärt – die Devise lautet: “Online first“. Dazu kommen jede Menge bloggiger Funktionen, die Benedikt fein säuberlich aufgelistet hat.
    Das Blog-Ähnlichkeits-Ranking führt die Die Zeit und der Tagesspiegel (beide [...]

  • Axel-Springer-Vorstand Döpfner setzt nach PIN-Pleite auf das Internet

    Die Kritik der Aktionäre am gescheiterten Einstiegs ins Brief-Geschäft von Axel-Springer-Chef Döpfner war harsch. 500 Millionen Euro hat der Ausflug des Konzern ins Briefgeschäft gekostet – und die Post AG zudem mit “Werbeboten statt Zeitungsboten”-Modellen auf den Plan gerufen.
    Keine guten Nachrichten. Doch nun soll vor allem im Internet gewachsen werden. Im Fokus, so die FTD, [...]

  • Newsday: Murdoch kauft weitere US-Zeitung

    Ja, TV- und MySpace-Mogul Murdoch will weiter im US-Zeitungsmarkt expandieren. Während derzeit einige US-Verlegerfamilien fluchtartig die Medienbranche verlassen, schlägt Murdoch zu. Für 580 Mio. $ soll “Newsday” den Besitzer wechseln.
    Murdoch setzt nach dem Kauf einfach an der Kostenschraube an: 50 Mio. $ jährlich sollen durch eine Zusammenlegung von Büro- und Verwaltungsfunktionen mit Murdochs Boulevardblatt “New [...]

  • Sony kauft Gracenote für 260 Millionen Dollar

    Sonys Management scheint meinen Blog zu lesen. Richtig: im Web 2.0 geht es um die Kontrolle der Datenströme. Sony hat das verstanden und Gracenote, vormals CDDB, gekauft. Für immerhin 260 Millionen Dollar.
    Zu den Kunden von Gracenote gehören unter anderem Apple iTunes und Yahoo! Music Jukebox, verschiedene Handyhersteller und Mobilfunkanbieter sowie Consumer-Electronics-Firmen.
    Die Übernahme soll voraussichtlich Ende [...]

  • Aktuelle Preise für gehackte Daten: von der Kreditkartennummer bis zur Unix Shell

    Es hat interessiert einen ja schon, was so eine Kreditkartennummer im Internet eigentlich unter Hackern kostet. Oder ein gehackter Unix-Account. Spannend ist auch, wo man solche Infos findet: im aktuellen GDI Impuls. Einem meiner Lieblingsmagazine für etwas weiterführende Trendanalysen und Gedanken zur Zukunft.
    Anyway – jetzt aber nicht auf dumme Gedanken kommen, sondern eher auf die [...]

  • Blogging und die ganze Welt der APIs

    Blogs Funktionen hinzuzufügen, ist eigentlich ganz einfach. Neben Plug-ins und Widgets gibt es auch eine Menge von APIs, die einem das Leben leichter machen. Viele, wie z.B. Akismet sind schon standardmässig bei Wordpress implementiert.
    Wer mehr machen will und als Entwickler mal sein eigenes Blog Mashup-Konzept ausprobieren will, der wird bei ProgrammableWeb fündig. Viel Spass’ beim [...]

  • Design raw like sushi: Jahresheft des ADC-Nachwuchswettbewerbs 2007 erschienen

    Sushi 10, das Jahresheft des ADC-Nachwuchswettbewerbs 2007, ist im Verlag Hermann Schmidt Mainz erschienen. Nach dem Motto “Geh Deinen Weg, sonst bist Du weg…” beschreitet das Heft neue Wege abseits ausgetretener Designpfade. Jenseits des Mainstream suchen und finden die Kreativstars von morgen Ideen und Lösungsansätze für kommunikative Herausforderungen von heute.
    Das macht sushi zur Fundgrube für [...]

  • Ivy von Burda: LOHAS-Magazin nun in Print am Kiosk erhältlich

    Auf der DLD08 gab es die erste Testnummer, nun ist Ivy von Burda in Print am Kiosk erhältlich. Natürlich habe ich gleich mal reingeschaut und ich muss sagen: es gefällt mir. Burdas Entscheidung Ivy als Max-Nachfolger ins Rennen zu schicken, ist ein deutliches Zeichen, dass die 80er Jahre (leider) endgültig vorbei sind und wir nun [...]

  • Ich bin independent.

    Gestern hat sich wieder so ein superschlauer Prof. Äpfelbutzke als Zaunpfahlwinker per Kommentar gemeldet, dass ihm mein neues Layout nicht gefällt. Da sage ich nur: Na und? Mir gefällt’s und ich finde man sollte seine Sehgewohnheiten sowieso ab und zu mal ändern.
    Ich bin independent. Wäre ja noch schöner, wenn da jeder einfach daherkommen könnte, und [...]

  • Twitter ist nicht “the next big thing” – aber warum? Darum!

    Robert Basic erklärt ellenlang, warum er falsch lag mit seiner euphorischen Meinung, Twitter sei “the next big thing”. Twitter ist nicht “the next big thing” und das ist auch ganz einfach rauszufinden.
    Weil Twitter kein Business Model hat, zu nerdlastig ist und Leute schlichtweg von sinnvollen Dingen abhält.
    So einfach ist das.

  • Facebook nutzt bekannte Blogger für virale Adsense-Kampagne

    Johnny Haeusler, Erik Hauth, Frank Helmschrott und einige andere Blogger sind Gegenstand einer viralen Facebook-Kampagne geworden. Dazu erst mal meine Gratulation. (Mich hat man nur deswegen nicht ausgewählt, weil mich sowieso jeder kennt.)
    Aber Spass beiseite, Rechtsanwalt Udo Vetter kommt. Johnny Haeusler hat nämlich beschlossen, von Facebook wegen der unautorisierten Nutzung seines Namens in einer Werbung [...]

April

This is the archive for April, 2008.

FRESH / LATEST POSTS

Tagcloud