Dive into the archives.


  • Adobe Photoshop: auch bei der Kostenlos-Variante bleiben Fotorechte beim User

    Gross war die Aufregung nach Vorstellung der kostenlosen Web-Variante von Adobe Photoshop: laut Lizenzbedingungen sollten die Veröffentlichungs- und Lizenzrechte an den hochgeladenen Bildern der Nutzer an Adobe übergehen. Diesen Passus ändert Adobe nach einem Sturm der Entrüstung nun ab – es scheint sich bei der Sache also eher um ein Copy & Paste – Problem [...]

  • Kleinanzeigen-Gigant Craigslist auf deutsch

    Der lokale Kleinanzeigendienst Craigslist ist seit wenigen Tagen auch auf Deutsch verfügbar. Craigslist ist in Deutschland derzeit mit Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart vertreten.
    Craigslist ist in über 450 Städten in 50 Ländern rund um die Welt virtuell präsent – und die 9 Milliarden Seitenabrufe (Pageimpressions) pro Monat und rund 30 Millionen [...]

  • Stars, die bloggen – oder blocken?!

    Lena Gercke ist einer der wenigen Stars, die ernsthaft bloggen. Warum eigentlich? Denn näher als mit einem Blog kann man an seinen Fans nicht dran sein. Und des Volkes Stimme ist v.a. für die Stars und deren Manager sehr wichtig – das ist kostenlose Marktforschung pur.
    Ausserdem schafft der Mangel an bloggenden Stars eine Lücke, die [...]

  • Adobe folgt dem Kostenlos-Trend: Photoshop frei im Internet nutzbar

    Freeconomics pur: Adobe folgt dem Kostenlos-Trend und stellt Photoshop frei nutzbar im Internet allen Nutzern zur Verfügung. Die kostenlose, webbasierte Variante nennt sich Photoshop Express und kann ab sofort im Rahmen eines Beta-Tests genutzt werden. Sie basiert auf den Adobe-Basistechnologien Flex und Flash.
    Adobe stellt seinen Beta-Testern zur Ablage der [...]

  • Mobile Monetarisierung: Google will von schnellerer Mobilfunk-Datenübertragung profitieren

    Google erhofft sich von einer schnelleren Mobilfunk-Datenübertragung mehr Werbeeinnahmen. Daher engagiert sich das Unternehmen für die zeitnahe Einführung entsprechender Standards und hat sogar an der Auktion zur Vergabe von US-Mobilfunklizenzen teilgenommen.
    Der Trend zum mobilen Internet birgt enorme Umsatzpotenziale: eine schnellere Datenübertragung und Flatrates schafft mehr Nutzer und damit mehr Traffic für Googles Anwendungen wie Suche, [...]

  • AOL will vom Kampf um Yahoo profitieren – und mehr Onlinewerbung verkaufen

    Totgeglaubte leben länger, das gilt wohl auch für AOL. Das Unternehmen will vom Kampf um Yahoo profitieren – und mehr Onlinewerbung verkaufen. Künftig will AOL seinen Umsatz ausschließlich durch Onlinewerbung erwirtschaften.
    AOL startete 2007 acht neue Portale in Europa, darunter Spanien, Italien und Polen. Die einstmals im Einwahlgeschäft so mächtige Time-Warner-Tochter ist damit in elf europäischen [...]

  • Informativ Bloggen – denn das lieben Leser

    Der Aufbau von informativen, gern gelesenen Blogposts ist eigentlich gar nicht so schwer. Journalisten wissen, wie man eine Nachricht und damit einen Blogpost aufbaut. Nach der “Sechs-W-Regel” (Nachrichtenbasis) sollte eine Nachricht im ersten Absatz nach Möglichkeit folgende Fragen beantworten:

    Wer?
    Wo?
    Wann?
    Was?
    Wie?
    Warum?

    Das Medienbüro Müller-Bringmann schreibt weiter:

  • Blogs, Postingfrequenz und der abnehmende Grenznutzen

    Viel hilft viel. Ein Mythos der sich in Sachen Blogs so nicht bestätigen lässt. Denn wer viele Posts pro Tag bloggt, wird nicht unbedingt mit mehr Traffic belohnt. Das schreibt jedenfalls Robert Basic. Anhand seiner subjektiven Erfahrungen stellt er dar, dass auch Bloggen einen abnehmenden Grenznutzen hat.
    Man sollte also das richtige Mittelmaß finden (80:20-Regel?) Am [...]

  • Open Social: Yahoo arbeitet mit Google und Myspace zusammen

    Die auf Googles Initiative hin gegründete Open Social Foundation erhält Zulauf: ab sofort will Yahoo an der Entwicklung zukünftiger Standards für Social Networks mitarbeiten. Das Ziel: Facebooks F8-Plattform zu schwächen und die Dominanz des erfolgreichen Social Networks von Mark Zuckerberg zu brechen.
    Facebook gehört laut FTD hinter Myspace zu den weltweit erfolgreichsten Betreibern sozialer Netzwerke im [...]

  • Werbung muss schocken, disruptiv und radikal sein

    Das NRW-Forum in der Werbemetropole Düsseldorf zeigt vom 5.4.-26.8.2008 eine Ausstellung mit dem Titel “Radical Advertising“. Nach dem Motto: Werbung muss schocken, disruptiv und radikal sein. Die Beispiele auf der eigens eingerichteten Website bieten eine interessante Vorschau.
    Interessant ist auch die Nutzung viraler Marketingstrategien der Düsseldorfer: ein Gewinnspiel soll Empfehlungen der Ausstellung an Freunde fördern. Die [...]

  • Media-Blog Zitat der Woche (vom 26.3.2008)

    “Genieße die Dinge, über denen Du stehst.”
    (gefunden bei Holger Heinz)

  • Autogas: Tanken für ca. 60 Cent – hat jemand Erfahrungen?

    Mal was in eigener Sache: bin am überlegen bei den Spritpreisen einen VW Golf Plus V 1,6 auf Autogas umzurüsten. Denn Tanken für ca. 60 Cent ist schon verlockend. Der Autogasumbau soll ja problemlos möglich sein, aber ich frage mich, warum das nicht jeder macht.
    Hat jemand Erfahrungen mit dem Umbau und dem Betrieb seines Autos [...]

  • Lena Gercke – Germany’s Next Topbloggerin über lange Haare, Audi, und vieles mehr

    (Foto: Lena Gercke – Votre Beauté)
    Lena Gercke hat die Zeichen der Zeit erkannt und bloggt auf ihrem Lena Gercke-Blog so alle fünf bis sieben Tage Dinge über ihr Leben als Germany’s Next Topmodel. Dabei schreibt das bloggende Model viel Persönliches und lässt ihren Blog zum Tage- und Bilderbuch werden – eine sehr sympathische Sache, die [...]

  • Die Media-Terminbörse: Überlegungen zu einer Chicago Ad Exchange

    Ein Terminmarkt für Medialeistungen existiert derzeit (noch) nicht, doch meine Überlegungen dazu sind bereits auf eine sehr rege Resonanz gestossen. Interessanterweise ist der Derivatehandel im Werbebereich vollkommen unbekannt und es herrschen teilweise sehr enge auf persönlichen Beziehungen basierende Vertriebsstrukturen, die eigentlich für Aussenstehende vollkommen intransparent sind.
    Es wird also höchste Zeit für ein “more sophisticated ad [...]

  • Google Suche: nur geringer Marktanteil in vielen Ländern

    Googles Weg zur Weltherrschaft scheint doch nicht so gut eingeebnet zu sein, wie viele denken. In China, Russland und Hongkong z.B. sind einige Stolpersteine existent, die Google ins Straucheln bringen könnten.
    Hugo E. Martin hat sich die weltweite Marktanteilssituation in Sachen “Suchmaschinen” mal genauer angesehen …

  • Meine Media-Entdeckungen

    Wie sagte nochmal Friedrich A. von Hayek: “Ich habe in meinem Leben eine Entdeckung und zwei Erfindungen gemacht.” Bei mir ist es ähnlich – hier nochmal meine Media-Entdeckungen, die (wie mir meine Online-Statistiken beweisen) auf reges Interesse stossen:

    eine Media-Terminbörse (Derivate für den Kauf/Verkauf von Medialeistungen in der Zukunft): z.B. im April schon Kaufoptionen auf Banner/Clicks [...]

  • 65% der Media-Blog-Leser sind selbst Blogger

    Das hätte ich in meinen künhnsten Träumen nicht vermutet (aber ich hätte es denken können bei über 70% Business-Nutzern): 65% der Media-Blog-Leser sind selbst Blogger. Dann ist der Media-Blog ja so etwas wie ein Multiplikator. Oder Teil einer bloggenden, total innovativen Media-Experten-Leserschaft. Oder so etwas wie ein Geheim-Tipp …
    Jedenfalls sind 35% “Nur-Leser” und [...]

  • Doubleclick wird für Google 140 Millionen U$ teurer

    Kleine Notiz am Rande: Doubleclick wird für Google 140 Millionen U$ teurer – statt 3,1 Milliarden Dollar zahlt Google für die Übernahme von Doubleclick 3,24 Milliarden U$.
    Das ist einer von Google an die US-Wertpapieraufsichtsbehörde Securities Exchange Commission (SEC) versandten Mitteilung zu entnehmen.

  • Alibaba.com vervierfacht den Gewinn

    Die Web-Welt besteht nicht nur aus ein paar US-Firmen und wenigen europäischen Nischenanbietern. Denn vor allem chinesische Webunternehmen sind extrem gut aufgestellt. Aktuelles Beispiel: Alibaba.com.
    Der chinesische Portal-Betreiber hat 2007 einen Nettogewinn von 967,8 Millionen Yuan oder umgerechnet rund 137 Millionen Dollar erzielt. Gegenüber dem Vorjahr entspricht dies einem Anstieg um 340 Prozent. Die Zahl der [...]

  • 10.20h und schon mehr als 1000 Seitenabrufe

    10.20h und schon fast 1200 Seitenabrufe für den Media-Blog – was für ein schöner Tag. Wenn es um 12h so 2000 Seitenabrufe sind, dann werden es abends an die 4000 sein – so meine Erfahrung der letzten Wochen.
    Fehlen noch ein paar XING-Kontakte, dann ist es ein Supertag … oder ein paar Antworten auf [...]

March

This is the archive for March, 2008.

FRESH / LATEST POSTS

Tagcloud