Dive into the archives.


  • Deutschland bald Content-Export-Weltmeister?

    Der Welthandel mit Inhalten im Internet ist gerade erst am Entstehen. Doch gerade englischsprachige Contentangebote “Made in Germany” könnten Deutschland zum Content-Export- Weltmeister machen.
    Ein aktuelles Beispiel ist Smashingmagazine.com – “a weblog dedicated to web-developers and designers.” Angeboten wird das Magazin von Sven Lennartz und Vitaly Friedmann. Sven Lennartz, auch bekannt als selbsternannter “Dr. Web“, hat [...]

  • Wo sollte der Fokus liegen: Online-Media oder Monetarisierung?

    Ich überlege zurzeit, ob der Media-Blog nicht besser Monetarisierungs-Blog heissen sollte. Denn Online Media erscheint mir aufgrund der wachsenden Bedeutung des Social Commerce und der zahlreichen Existenz von erfolgreichen Subskriptionsmodellen (Beispiel: z.B. XING, Voten.de, Dr. Web Plus und Fotocommunity) nur als eine von mehreren Optionen Erträge (und teilweise Millionengewinne) zu erwirtschaften.
    Sicher werden die Großen in [...]

  • Ivy: Burda goes green – und liegt damit voll im Trend

    Burda bastelt nach Informationen von Peter Turi bzw. des Turi2-Blogs an einer grünen Web- und Printmarke namens “Ivy”. So grün wie Efeu sollen die Themen werden – und den modernen LOHAS (Lifestyle of Health and Sustainability) journalistisch attraktiv aufbereitet präsentieren.
    Bereits in wenigen Wochen (Ende November) will Burda seine “Bionade der Medienbranche” unter der Domain ivyworld.de [...]

  • Neue Ausgabe des Suchmaschinenmarketing-Magazins Suchradar erschienen

    Die aktuelle Ausgabe des PDF-Magazins Suchradar (Herausgeber: Bloofusion Germany GmbH) ist erschienen. Das kostenlose Suchmaschinenmarketing-Magazin bietet neben aktuellen Nachrichten in der Ausgabe 8 eine Fülle an interessanten Artikeln:

    Bezahlte und getausche Links: Der Stand der Dinge
    Buzzwords: Was wirklich wichtig wird
    Der neue AdWords-Algorithmus
    Keyword Insertion: Relevante Werbungen erzeugen
    David schlägt Goliath: Nischenstrategien
    Reibungsverluste vermeiden: Duplicate Content unter der Lupe

    Das Suchradar-Magazin [...]

  • Hulu: Fox und NBC wollen Youtube-User gewinnen

    Fox und NBC haben sich zusammengetan und mit Hulu eine neue Videoplattform gelauncht. Das Konzept: Gratis-Inhalte mit hoher Qualität, sollen Youtube-User zum Überlaufen bewegen. Hulu setzt dabei auf eine hohe Verweildauer und will neunzig TV-Serien wie die “Simpsons” (von Fox) oder das “A-Team” (von NBC) in voller Länge zeigen.
    Das Angebot ist werbefinanziert – die Platzierung [...]

  • Schwere Datenpanne: Wer benutzt eigentlich gerade ihren eBay-Mitgliedsnamen?

    eCommerce ist ein für Sicherheitsprobleme stets anfälliges Thema. Bei eBay kam es nun wieder zu einer schweren Datenpanne wie Falle-Internet.de berichtet. Betroffen sind diesmal die Empfänger der millionenfach versendeten eBay-Newsletter. Im Internet sind deren Namen, Vornamen und die jeweils zugehörigen eBay-Mitgliedsnamen abrufbar.
    Falle-Internet.de berichtete ausserdem über weitere Fälle, die belegen sollen, wie fahrlässig eBay mit Nutzerdaten [...]

  • Die Apple iPhone-Tarife von T-Mobile sind da: ab 49 Euro geht’s los

    Die exklusiven Apple iPhone-Tarife von T-Mobile sind da: ab 49 Euro geht’s los. Immer mit dabei ist eine Datenflatrate und Visual Voicemail. Um das iPhone nutzen zu können, müssen Kunden einen Mobilfunkvertrag über zwei Jahre abschließen.
    Es werden drei Tarifoptionen angeboten: 49,- € (100 Minuten inkl.), 69,- € (200 Minuten inkl.) und 89,- € (1000 Minuten [...]

  • Apples Betriebssystem Leopard integriert Microsoft Vista – und bietet das Beste beider Welten

    Leopard, das neue Apple-Betriebssystem, ist ab sofort im Handel und konkurriert mit Vista von Microsoft – u.a. auch dadurch, dass es Microsoft Vista sehr gut integriert. Denn Apple bietet dank der serienmäßigen Software Bootcamp das Beste beider Betriebssystem-Welten.
    Denn je nachdem welches Betriebssystem genutzt werden soll, startet der Mac mit der Leopard oder Vista. Da Apple [...]

  • Die eCommerce-Sexwelle kommt: Auktionen für käufliche Liebe boomen

    Das Leben des heutigen Webusers ist recht vielfältig: da wird gesimst, gexingt und nun auch noch gesext. Denn Auktionen für käufliche Liebe wie z.B. Gesext.de boomen – und führten vergangene Woche nach zahlreichen Medienberichten fast zum Serverzusammenbruch bei der Stuttgarter Domosoft.de GmbH, dem Betreiber der Erotikauktionsplattform.
    Gesext hat sich mit seinen Erotikauktionen als eine Art “eBay [...]

  • Bild und Welt verlieren online Nutzer – Wird sich Springer von T-Online trennen?

    Die Bild-Website verliert an Besuchern – ein Grund mehr für den Axel-Springer-Konzern der Deutschen Telekom ihren 37-Prozent-Anteil an der gemeinsamen Internettochter Bild.T-Online abzukaufen und in Eigenregie die Seite zu betreiben.
    Doch auch bei Welt.de knistert es nach dem hochgelobten Online-First-Relaunch mächtig im Gebälk: in der Nutzergunst ist das Nachrichtenportal wider Erwarten im Vergleich zum ersten Quartal [...]

  • WongSL: Keyword-Werbung im Web 2.0 zu Fixpreisen

    Mister Wong startet mit Keyword-Werbung im Rahmen seiner Social Bookmark-Suche. Dabei wird für die verschiedensten Suchbegriffe ein Fixpreismodell angeboten. Das Risiko der zu erzielenden Pageimpressions und Klickraten geht damit zu Lasten des Werbetreibenden.
    Die zu den Keywords gebuchten Textanzeigen erscheinen auf den relevanten Tag-Seiten von Mr. Wong oben rechts in der Sidebar. Mister Wong gehört mit [...]

  • Konkrete Belege, dass das Web 2.0 sehr wichtig und einflußreich ist

    Ich erlebe es in der Beratungspraxis immer wieder, dass es konkreter Belege bedarf, um darzustellen, warum das Web 2.0 sehr wichtig und einflußreich ist.
    Ich beziehe mich dann meist auf die beeindruckenden Erfolgsstories, die für den Wandel im Web und die neue Dynamik des “participation age” als konkrete Belege dienen können:

  • Neue TV-Rabattstaffeln: Führt Unmut der TV-Werbekunden zu mehr Online-Media-Buchungen?

    Der TV-Media-Skandal um die Vermarktungstöchter von RTL und Pro Sieben Sat 1 zwang die Anbieter neue Abrechnungsmodelle vorzustellen, um Share Deals und ähnliche Rabattgestaltungsmöglichkeiten auszuschliessen.
    Doch herausgekommen ist nach einem Bericht der FTD ein “undurchschaubares Regelwerk”, das die Werbeekunden empört.
    Um eine wettbewerbsrechtlich einwandfreie Lösung zu gewährleisten wurden zwei völlig unterschiedlich gestaltete Vergütungsmodelle entwickelt, die den Verkauf [...]

  • WAZ setzt mit DerWesten auf Werbefinanzierung und lokalen Gratis-Content

    Die WAZ startet ihr lang ersehntes Onlineportal «DerWesten.de», Chefredakteurin ist mit Katharina Borchert eine ehemalige Bloggerin – es sind also jede Menge Web 2.0-Funktionen zu erwarten. Mit DerWesten setzt die WAZ ganz zeitgemäß voll auf Werbefinanzierung und lokalen Gratis-Content, stets nach dem mutigen Motto: “Kannibalisiere Dich selbst, bevor es andere tun.”
    Dabei soll “verlässlicher Qualitätsjournalismus mit [...]

  • Werbung in Suchmaschinen kann zum Verlustgeschäft werden

    Prof. Bernd Skiera, Inhaber des Lehrstuhls für Electronic Commerce an der Universität Frankfurt, beschreibt in der FAZ, warum Werbung in Suchmaschinen teuer werden kann. Besonders die Buchung teurer Keywords mit niedrigen Klickraten kann dazu führen, dass die Akquisitionskosten (bzw. Adwords-Ausgaben) den Gesamtgewinn auf Null drücken oder gar zu Verlusten führen.
    Einziger Gewinner bei derartigen Mediaschaltungen ist [...]

  • Kunst im Büro: Office Art – Explore. Contribute. Reuse. Remix.

    Wer mich kennt, weiss dass ich begeisterter Kunstfan bin. Daher hier ein paar Links der aktuellen FTD Weekend als Anregung für mehr Kunst im Büro:

    Artofoffice. Kunstvolle Microsoft Office Dokumente – echt genial.
    Mit Post-its und Photoshop den Konferenzraum in eine Roy-Lichtenstein-Hommage verwandeln.
    Einfach mal Ordner neu ordnen und Raum und Regal eine neue visuelle Struktur geben. [...]

  • Was Microsoft zu Facebook noch fehlt: eine Suchmaschinen- und eine Adsense-Alternative

    “Einmal eine Suchmaschine und einmal Adsense zu meinem Facebook” – so könnte Microsofts Bestellung lauten, um aus dem derzeitigen Sparmenü ein Maxi-Menü zu machen. Denn wenn Microsofts Hunger in dieser Hinsicht gestillt ist und der Offline-Gigant besonders im Online-Media-Bereich gestärkt auftritt, dann könnte sogar Goliath Google Angst bekommen.
    Facebook könnte als starke Marke mit loyalen Usern [...]

  • Fünf Killer-Features, die man als Badelatschen-tragender Milliardär implementieren sollte

    Social Networks wie Facebook sind “in” – und schnell mal 15 Milliarden U$ wert. Da viele von so viel Geld träumen, hier die fünf ultimativen Killer-Features, die man als Badelatschen-tragender Milliardär wie Mark Zuckerberg implementieren sollte (in D, A, CH hat übrigens niemand bisher alle implementiert):

  • Herbert Feuerstein lässt erahnen, warum Harald Schmidt Oliver Pocher als Nachfolger aufbaut

    Herbert Feuerstein lässt erahnen, warum Harald Schmidt Oliver Pocher als Nachfolger aufbaut – ja, eine Headline sieht anders aus – ich weiss. Aber ich finde interessant, was Herbert Feuerstein im MLP Forum-Interview über Harald Schmidt und die damalige Konstellation gesagt hat, die zu wunderbaren Sendungen wie “Schmidteinander” geführt hat:
    “Heute könnte ich eine solche Sendung nicht [...]

  • Die SZ als GEZ? Finanzierung eines Vollprogramms durch “Zeitungsgebühren”?

    Ja, die SZ hat schon lustige Ideen. Denkt offen über die Finanzierung ihres Info-Vollprogramms durch “Zeitungsgebühren” nach – und die Leser glauben es auch noch.
    Andererseits wäre es nur gerecht, wenn die SZ und alle Contentanbieter (inkl. vieler Blogger) im Internet etwas von den Gebührenmillionenmilliarden abbekämen – oder man die Contentangebote der komplett subventionierten Öffentlich-Rechtlichen einfach [...]

October

This is the archive for October, 2007.

FRESH / LATEST POSTS

Tagcloud