Dive into the archives.


  • Projekt DAVID: so setzt man Google in vier Zügen schachmatt

    Googles Dominanz im Online-Werbe-Business sollte eigentlich alle Mitbewerber und v.a. Contentanbieter auf den Plan rufen. Im Klartext: es herrscht “red alert”, DefCon1 für alle, die nachhaltig Werbeerlöse erzielen wollen und sich nicht in eine extrem starke Abhängigkeit von einem Anbieter bringen wollen.
    Nun hier (quasi als mein Geburtstagsgeschenk an mich) meine Strategie wie man Google in [...]

  • Google will in Europa mehrere Tausend Techniker und IT-Entwickler einstellen

    Das dürfte viele Personal-, HR- und IT-Manager den Angstschweiß auf die Stirn treiben: Google wirft nun auch in Europa seinen großen Talent-Staubsauger an und will mehrere Tausend Techniker und IT-Entwickler einstellen. Wie einst im Silicon Valley droht nun ein “Google brain drain” in Europa.
    Offiziell will man in Europa nur endlich “korrekt wahrgenommen” werden und der [...]

  • BVDW: 2,7 Milliarden Euro Online-Werbeumsätze im Jahr 2007

    Die Online-Werbung wächst weiter in einem atemberaubenden Tempo, resümiert der BVDW. Die Werbeumsätze seien 2007 auf ein Gesamtvolumen von mindestens 2,71 Milliarden Euro gestiegen, ein Zuwachs von 40 Prozent zum Vorjahr.
    Den größten Anteil können klassische Werbeformen wie Banner und andere grafische Werbeelemente mit 1,31 Milliarden Euro verbuchen. In die Suchwort-Vermarktung investieren Werbetreibende im laufenden Jahr [...]

  • Microsoft rüstet LiveSearch auf

    Totgeglaubte leben länger – so geht es jedenfalls Microsofts Internetaktivitäten und seiner wenig erfolgreichen Suchmaschine LiveSearch. Nun will man den Index der Microsoft Suchmaschine deutlich vergrößern, sodass nun viermal so viele Websites nach Informationen durchsucht werden.
    Eine neuartige Darstellung der Suchergebnisse und ein neuer Algorithmus sollen dafür sorgen, dass die 185 Millionen Nutzer öfter und länger [...]

  • N24 will 10 Millionen Euro in Nachrichtenportal investieren

    Pro-Sieben-Sat-1-Chef Guillaume de Posch will es wissen – und sieht die Zukunft von N24 im Internet, weil das Unternehmen im TV-Bereich nicht mehr wachsen kann. Nun nimmt de Posch eine ordentliche Summe Geld in die Hand – 10 Millionen Euro – um mit einem vollkommen neu konzipierten N24 Nachrichtenportal im Internet unter die Top 5 [...]

  • Mit fünf Euro Startkapital ein Unternehmen gründen

    “Ich hab’ nichts, Du hast nichts, lass’ uns was draus machen”, so singt Rio Reiser. Und so könnte auch das Motto der gerade voll im Trend liegenden Startup Weekends lauten. Die Idee aus wenig etwas zu machen und v.a auch “bricks & mortar” / “old economy”-Konzepte umzusetzen, liegt auch den 5-Euro-Business-Wettbewerben zugrunde.
    Mit fünf Euro Startkapital [...]

  • Google light als Media-Alternative zu Adwords

    Google crawlt wie bekannt (fast) das ganze Internet und bildet daraus einen Index. Zu den Suchanfragen der User generiert Google passende Werbeeinblendungen. Die eingegebenen Suchbegriffe und die Inhalte der Webseiten werden dabei als Adword-Grundlage für kontextsensitive Schaltungen genutzt.
    Da es derzeit zu Adwords kaum Alternativen gibt, der Trend aber stark zu dieser Form der Mediaschaltung geht, [...]

  • Combots hochgejubeltes Kommunikationstool gefloppt

    Die Rufe der Aktionäre nach Rückzahlung des eingezahlten Kapitals waren ein ernstes Warnzeichen – nun hat Combots die Reißleine gezogen und die Entwicklung seines hochgejubelten Kommunikationstool gestoppt.
    Nach dem Verkauf von Web.de hat Combots kein neues, gewinnbringendes Geschäftsmodell gefunden – Ideen wie man die die liquiden Mittel in Höhe von 462,4 Millionen Euro (per 31.8.) investieren [...]

  • Wie (m)eine PR-Agentur aussehen sollte oder: Die schnelle Web-Eingreiftruppe kommt …

    Ich hatte gerade eine nettes Telefongespräch mit einer PR-Agentur, die mich dazu inspirierte darüber nachzudenken, wie (m)eine PR-Agentur aussehen und arbeiten sollte. Denn die klassische Arbeitsweise vieler Agenturen ist meines Erachtens nicht mehr zeitgemäß und wenig zielführendVielleicht muss also ein anderer Ansatz her – eine kleine Anregung möchte ich mit einer bewußt eher satirisch angelegten [...]

  • Was bringt nachhaltig Traffic: Google Pagerank-Optimierung, Content oder Media-Schaltungen?

    In SEO-Foren geht es manchmal zu wie bei Straßendealern: “Wo bekomme ich PR8 und PR9 Backlinks?” Wann kommt endlich das nächste Google Index Update? Und: Gibt es das Google Index Update überhaupt noch?
    Fragen über Fragen, die v.a. SEOs interessieren, aber auch jeden Website-Betreiber etwas angehen.
    Denn ohne hohen Google Pagerank (PR) kein Top-Listing in den Google [...]

  • Blogger T-Shirts – das wär’s!

    Heute hatte ich mal wieder ein paar Ideen: eine davon war, einen reinen Blogger T-Shirt Shop zu eröffnen. Die entsprechenden Wordpress-Shirts gibt es ja schon – und das “Blogito, ergo sum”-Shirt auch.
    Aber so was wie

    Ich habe Stefan Niggemeiers Mülltonne durchsucht … und nur BILD-Zeitungen gefunden!
    Don Alphonso: denn sie wissen nicht, was sie sonst bloggen sollen
    Wirr, [...]

  • Die strategische Planung ist eine große Schwäche deutscher Verlage

    Das sagt Unternehmensberater Felix Krohn in der ZEIT in einem Artikel mit der Überschrift “Sparen, bis die Leser gehen?”. Der äußerst interessante Beitrag bringt die Situation auf den Punkt: viele Verlage erwirtschaften gute Gewinne (teilweise im dreistelligen Millionenbereich), investieren aber zu wenig in die Zukunft.
    Die Gewinne würden v.a. durch radikale Sparmaßnahmen erreicht, während die Einnahmenseite [...]

  • Mit BürgerVZ zum Milliardär

    Ich frage mich, warum es noch kein BürgerVZ oder ein deutsches (schweizer oder österreichisches) MySpace gibt? Na ein Social Network eben, bei dem jeder in der D-A-CH-Region, später in Europa und dann auf der ganzen Welt Mitglied sein will.
    Mit F8-Strategie wie Facebook und schicken Web 2.0-Funktionen … das wäre doch eine nette Sache um Milliardär [...]

  • Was will Bild.t-online.de im Web 2.0?

    Gute Frage. Heise online hat die Antwort. Im Herbst 2007 soll der Start eines runderneuerten BILD-Portals erfolgen. Alles im schicken Web 2.0-Stil z.B. mit Web-TV und Videos der “BILD-Leserreporter”.
    Der gleichnamige BILDBlog soll aber unbestätigten Berichten zufolge nicht in das neue Angebot miteinbezogen werden – die Integration wäre wahrscheinlich zu komplex geworden …
    Als Vorgeschmack auf die [...]

  • Geistiges Eigentum teilen ist eigentlich dumm

    Das sagt Don Tapscott, der Wikinomics-Autor in einem lesenswerten Interview der Computerwoche. Dann behauptet er auch noch, dass die großen Softwareunternehmen zum Sterben verurteilt sind: Microsoft, SAP und sogar Apple sind allesamt Todeskandidaten! Nur wer ganz schnell die Wikinomics-Prinzipien verfolgt, hat überhaupt eine Überlebenschance.
    Also entweder will der Mann eine der größten Management-Revolutionen der Welt starten [...]

  • Mark Zuckerberg – der 23-jährige Milliardär in Badelatschen

    Stellen Sie sich vor, Sie sind Bill Gates und dann kommt ein 23-Jähriger durch die Tür, hält coole Präsentationen über seine Strategie, hat Badelatschen, Flip-Flops oder Adiletten an – und ist auch Milliardär!
    Genau, sie würden sich wahrscheinlich wahnsinnig ärgern, als 23-Jähriger diebisch freuen – und am Ende des Tages vielleicht doch einen Deal zusammen machen.
    So [...]

  • Die geniale Idee Startup Weekend – so entsteht ein user-generated startup übers Wochenende

    Am 22. und 23.9.2007 hat in Hamburg das erste deutsche Startup Weekend stattgefunden. Im Rahmen des user-generated startup wurde das Unternehmen Edelbild.de aus dem Boden gestampft und die Anteile gem. Teilnahmebedingungen direkt an die Gründer verteilt.
    Was für eine geniale Idee! Sollte man direkt nächstes Wochenende wieder machen …
    Der Initiator des StartupWeekend ist Cem Basman. Die [...]

  • Online-Broker Boursorama will Finanzportal Onvista übernehmen

    Der französische Online-Broker Boursorama, der zur Großbank Société Générale gehört, will das Finanzportal Onvista übernehmen. Die Mutter der deutschen Fimatex hat mit den vier Großaktionären des Finanzportals den Kauf von 77,4 Prozent der Anteile zum Preis von 20,60 Euro vereinbart. Die Bewertung von Onvista beträgt demnach 138 Millionen Euro.
    Deutschlands führendes Portal mit Finanznachrichten ist schon [...]

  • Google versucht sich stärker noch als Facebook zu öffnen – und so gegen Facebook zu gewinnen

    Google versucht sich stärker noch als Facebook zu öffnen und dessen Plattform-Strategie auf radikale Weise zu imitieren. Das Mittel zum Zweck: “a new set of APIs on November 5 that will allow developers to leverage Google’s social graph data.”
    Orkut und iGoogle (persönliche Google Homepages) sollen den Anfang machen, Gmail und Google Talk folgen. Googles Killer-Strategie [...]

  • Facebooks spricht mit Microsoft über Beteiligung: Bewertung auf 10-15 Milliarden U$ gestiegen

    Microsoft möchte sich angeblich unbedingt an Facebook beteiligen – die zugrundeliegende Bewertung wurde von Facebooks Management mit 10-15 Milliarden U$ angesetzt. Da gibt es dann für “wenig” Geld auch nur einen kleinen Anteil des Social Networks – Valleywag schreibt:
    “That would net Mark Zuckerberg’s company between $300 million and $500 million in cash, without Zuckerberg having [...]

September

This is the archive for September, 2007.

FRESH / LATEST POSTS

Tagcloud