Dive into the archives.


  • Google und Apple kooperieren: eine Vision für mögliche Dienste

    Apple und Google rücken zusammen: Google-Chef Eric Schmidt wurde in Apples Aufsichtsrat berufen. Damit finden zwei Innovation Leader zusammen: Steve Jobs und Eric Schmidt. Eric Schmidt ist genauso alt wie Apple-Chef Steve Jobs: 51 Jahre – und mindestens genauso erfolgreich.
    Denkbare Kooperationsfelder wären die Vermarktung von Textanzeigen in iTunes, eine Google-Musiksuche (mit MPEG7 wären sogar [...]

  • Performance Media und die TKP-/CPC-Resterampe

    Es ist schon seltsam, wie TKPs variieren können. Wenn man die offiziell publizierten, aktuellen TKP-Preise ansieht, könnte man denken, die Welt sei in Ordnung. Schaut man sich aber mal genauer um, dann findet man Erstaunliches.
    Und zwar bei dem Hamburger Unternehmen Performance Media. Über diese Plattform kann Online-Medialeistung vermarkterübergreifend selektiert und gebucht werden. Derzeit sind über [...]

  • eBay und Google kooperieren im Media-Business

    eBay hat mit Google eine mehrjährige Vereinbarung für die Vermarktung von Werbeanzeigen geschlossen, so ein Bericht auf First.info. Google wird künftig exklusiv Text-Anzeigen für eBay außerhalb der USA vermarkten. Die beiden neuen Business-Partner wollen zudem mit Skype und «Google Talk» die Kommunikation zwischen Händlern und Kunden auf ihren Internet-Seiten verbessern. So sollen sich Kunden direkt [...]

  • Zensur ist keine Lösung! Von (Web-) Mastern und Servants

    (Foto: Wirres.net – nach meinem Versuch gestern, dort zu kommentieren)
    Zensur ist keine Lösung. Jedenfalls nicht im Bereich des Blogging, wo es auf freien Meinungsaustausch ankommt. Doch die Idee der offenen Gesellschaft hat viele Feinde. Jeder totalitäre Führer schaltet erst mal die Medien gleich, um die Stimmen der Andersdenkenden zum Schweigen zu bringen.
    Ich erinnere mich [...]

  • Ein wichtiger Hinweis für Presseabteilungen und PR-Manager(innen)

    Liebe Mitarbeiter der PR-Abteilungen,
    hier spricht Dr. Frank Huber. Bitte betrachten sie Blogs als wichtige, meinungsbildende Medien. Ja, Medien – so wie Zeitungen, Magazine und Fernsehsender. Denn Blogs sind in der Internet-Welt die Plätze, wo Meinungen und Wissen ausgetauscht werden. Blogs entwickeln sich weltweit und rasend schnell zu neuen, oft mit TV-Elementen versehenen, interaktiven Channels.
    Blog-Autoren mögen [...]

  • (More) Bloggers wanted! Link- und Netzwerkstrategien, die zum Erfolg führen

    Blogger sind gefragte Leute – v.a. in USA. Weblogs. Inc – ein riesiges Blog-Netzwerk – sucht händeringend Autoren, nach dem Motto: More bloggers wanted!
    Blogger als Berufsbezeichnung – echt super, denn nun haben auch Quereinsteiger eine Chance. Wenn ich meinen Google Incoming Traffic ansehe und wie oft ich (nach 10 Tagen!!!) auf Seite 1 von Google [...]

  • 8 Euro extra: Germanwings lässt sich Suchmaschinen-Werbekosten von Buchenden bezahlen

    Eine ganz neue Form und absurde Form des Media-Marketing hat Germanwings erfunden: der Kunde zahlt für die ihm präsentierte Suchmaschinenwerbung auf die er geklickt hat, um zur Buchung zu kommen.
    Sehr kreativ. Denn Werbung ist ja Information – und die kostet eben Geld, denkt wohl Germanwings. Der Aufschrei der Kunden und einiger Werbeexperten hat nicht lange [...]

  • Blogs als Männergesellschaft – some gender-related thoughts

    Die Attraktivität von Blogs erhöht man meiner Erfahrung nicht nur dadurch seine Bannerplatzierung zu optimieren, sondern auch indem man eigene Themen und neue Gedanken einbringt. Denn die “gemeinsten Meinungen und was jeder für ausgemacht hält, verdient oft am meisten untersucht zu werden” (Georg Christoph Lichtenberg, dt. Physiker und Schriftsteller , 1742-1799).
    Meine These: Blogs sind eine [...]

  • Spreeblicks Johnny Haeusler bandelt mit Strato an

    Ja, ja, so ist das mit der kommerziellen Unschuld: man verliert sie schneller als man denkt. Aktueller Fall: Spreeblick und der Hostingprovider Strato.
    “Bei bis zu 150.000 täglichen Seitenabrufen zu Spitzenzeiten muss ich mich auf meinen Server jederzeit verlassen können”, erklärt Spreeblick-Macher Johnny Haeusler den Wechsel zu STRATO. “Bei STRATO bekomme ich jetzt die Leistung und [...]

  • Wie mache ich mich attraktiv und vermarktbar als Blog?

    Das ist eine der Fragen, die viele Blogbetreiber beschäftigt. Der PR Blogger Klaus Eck, hat ganz interessante Ansätze gesammelt.
    Reichweite um jeden Preis bringt es nicht, so Bernd Röthlingshöfer im Marketeasing Blog. Das bestätigt auch Andi Meyer von der Fotocommunity – er sieht zielgruppenspezifische Angebote / Blogs als erfolgversprechender. In der Tat, so Eck, brauchen [...]

  • BILD sucht Praktikanten für sein Web 2.0-Konzept

    Und ich sach noch: für Blogs braucht man mehr Journalisten. Oder Praktikanten. Oder mitarbeitende Leser (deren Beliebtheit bei Promis fraglich ist).
    Das beweist BILD derzeit. Denn die Redaktion sucht eine(n) Praktikant/-in “BILD-Leser-Reporter”. Wie sagte der grosse Zyniker Harald Schmidt zur “Generation Praktikum”: “Journalistik studieren, keine Unterwäsche mehr anziehen und bei RTL ein Praktikum machen.” Und schon [...]

  • Blogging als Freie Kunst oder simples Akkord-Posten?

    Heute schreibe ich mal ein Wort zum Sonntag. Nach einer Woche Blogging und 14.000 Seitenabrufen musste ich einiges an Eindrücken sich setzen lassen und einordnen, um ein Bild zu erhalten.
    Blogging ist eine ganz besondere Tätigkeit, die von vielen als Freie Kunst verstanden wird. Die absolute Freiheit, sehr subjektiv, ungefiltert, ohne Normen (ausser der Freiheit zu [...]

  • Blog-Themen, die nachhaltig und tiefgehend sind

    … die fehlen der Blog-Szene. Noch. Im Print gibt es sie schon, die großen Fragensteller.
    F. J. Wagner ist so einer – nicht unumstritten aber sehr direkt und gerade raus. Der BILD-Kommentator von Seite 2 und „Chefkolumnist“ bei Springer (eine Position, die eigens für ihn geschaffen wurde) geniert sich nicht, Grigori Perelman (der Mathematiker der die [...]

  • Blog-Themen: welche Themen ziehen und lassen sich vermarkten?

    Robert Basic hat sich die Mühe gemacht die Top25 der Deutschen Blogcharts tabellarisch aufzuführen und deren Konzepte zu durchleuchten. Fazit: viele Journalisten, ITler und Inhaber von Unternehmen bloggen, v.a. über Medien, Marketing und Vermischtes.
    Es geht also um web-affine Themen und Menschen, die sich quasi in einer noch vielen unbekannten Websprache miteinander unterhalten. Da meines Wissens [...]

  • Media-Effizienz und ROI: sind Mediaagenturen eine bedrohte Tierart?

    Ich hatte ja bereits ausführlich über die Größen der Mediaagenturen-Szene berichtet. Die Sachwalter der Aufmerksamkeitsökonomie kommen mir aber immer mehr wie eine bedrohte Tierart vor. Denn eure Kommentare haben mich mal darüber nachdenken lassen, was Suchmaschinen und deren Media-Direktvermarktung bereits heute für einen massiven Einfluß auf die Agenturen-Szene haben.
    “Cut the middleman out” – so heisst [...]

  • Media-Evolution und Blogs: welche Konzepte und Vermarktungs-Modelle haben Zukunft?

    Eines ist mir klar geworden: wir befinden uns bezüglich der Vermarktungs-Modelle in einer frühen Phase der Media-Evolution. Der von mir vorgezeichnete Pfad Affiliate-Programm, Google Adsense, Bannering ist noch ganz am Anfang.
    Warum? Weil sich nur wenige damit befassen und wenig darüber geredet wird. Manche Blogbetreiber sind mit ihren Seiten gar nicht in den Blogcharts, weil sie [...]

  • Warum das Web 3.0 unsere (Internet-)Welt verändern wird

    Das Web 3.0 ist ein Phänomen über das immer mehr geschrieben wird. Zeit also, mal inne zu halten, und sich anzusehen ob es “buzzwords” sind oder wirklich neue Ansätze, die da am Horizont sichtbar werden.
    Web 2.0 befindet sich auf dem Gipfel der Hype-Kurve und der ursprünglich von O’Reilly Media als Kongreß-Katalysator geprägte Begriff Web 2.0 [...]

  • Kenne Deinen Kunden – warum Guy Kawasaki Userbefragungen macht

    Johannes Schritz hat mich netterweise auf eine Seite von Guy Kawasaki aufmerksam gemacht, die meine Meinung belegt: Userbefragungen stehen am Anfang aller Media-Vermarktung.
    Guy Kawasaki ist übrigens kein Motorrad-Freak, sondern der Mann, der als Mac Evangelist bei Apple dafür gesorgt hat, dass die Programmierer angefangen haben blitzartig für den Mac zu programmieren (denn “Software sells Hardware”). [...]

  • Wer soll die neuen, jungen Wallraffs bezahlen? Zu Dr. Frank Hubers Idee der Honorareinzugszentrale (HEZ)

    (Foto: GEZ/Foto-Bearbeitung: Media-Blog)
    Ja, junge Blog-Talente und vor allem Quality Blogger braucht das Land. Leute, die direkt im Netz ihre Beiträge veröffentlichen und davon in Würde leben können – und vielleicht reich werden (es sei Ihnen gegönnt). Fragen wir mal so rum: Was wird denen derzeit geboten?
    Ein bißchen Auftragsblogging oder gleich der Blogger-Strich. Bezahlte PR, wie [...]

  • Vom “fire-and-forget”-Journalismus zum Full-time-Job

    Das Internet ist schon eine journalistische Hölle: in der digitalen Arena kommen alle zusammen. TV, Print, Online-Medien kämpfen um die Aufmerksamkeit der raren Leser. Und die wollen immer öfter mitreden. Und zwar in Blogs.
    Das ändert das Bild des journalistischen Arbeitens total: zum Dreiklang “Recherchieren, Redigieren, Publizieren” kommt das ständige Diskutieren dazu. Denn jeder will nicht [...]

August

This is the archive for August, 2006.

FRESH / LATEST POSTS

Tagcloud